Achtung: Auch registrierte Nutzer älterer Versionen vor 5.0 müssen Wandkalender-Drucker 5.x erneut lizenzieren, allerdings zum halben Preis (9,95 EUR))!

 

  • Allgemein:
    • Die Umrandung bzw. Positionen einiger Elemente ("Bild", "Legende", "Notiz", "Ferienkalender") wurden überarbeitet und kleinere Ungenauigkeiten dabei so weit wie möglich abgestellt.
  • Reiter "Bild":
    • Verhalten geändert: Ein Rahmen um das Bild herum verkleinert dieses nun nicht mehr um dessen Dicke, sondern vergrößert die Gesamtdarstellung.
      Die Verkleinerung störte insbesondere bei kleinen Bildern bzw. Abbildungsgrößen.
  • Reiter "Kopf", Rubrik "Stil":
    • Der Maximalwert für "X-fache Höhe" wurde von 9 auf 19 angehoben, um den neuen Ferienkalender ggfs. besser darstellen zu können.
  • Reiter "Fuß", Rubrik "Stil":
    • Der Maximalwert für "X-fache Höhe" wurde von 9 auf 19 angehoben, um den neuen Ferienkalender ggfs. besser darstellen zu können´.
  • Reiter "Legende", Rubrik "Farben":
    • Neue Option "andere Dicke:" ermöglicht das Setzen einer eigenen Rahmendicke unabhängig von der allgemeinen Linienedicke (in Reiter "Start").
  • Reiter "Notiz", Rubrik "Farben":
    • Neue Option "andere Dicke:" ermöglicht das Setzen einer eigenen Rahmendicke unabhängig von der allgemeinen Linienedicke (in Reiter "Start").
    • Die Darstellung des "normalen" und des "Rich"-Textes wurde überarbeitet und auf die bisherigen automatischen (zu großen) Ränder im Textfeld verzichtet.
  • Reiter "Ferienkalender":
    • Ist der Ferienkalender völlig leer (d.h. in keinem Feld der Tabelle steht ein Eintrag), dann erfolgt nun eine entsprechende Fehlermeldung als Hinweis darauf.
    • Rubrik "Stil":
      • Neue Option "ohne 1. Spalte":
        • Nur alle Terminspaltenbreiten sollen gleich der breitesten Terminspalte sein, die Bundeslandspalte wird dabei nicht berücksichtigt.
    • Rubrik "Farben":
      • Neue Option "andere Dicke:"
        • Ermöglicht das Setzen einer eigenen Rahmendicke unabhängig von der allgemeinen Liniendicke (in Reiter "Start").
  • Fehler behoben:
    • Reiter "Notiz":
      • Wurde eine zu große Umrandungsliniendicke gewählt, so wurde u.U. der Text am Rand überdeckt.
    • Reiter "Ferienkalender":
      • Die waagerechten Trennlinien wurden nicht wie vorgegeben mit der Umrandungsfarbe, sondern mit der allgemeinen Linienfarbe (in Reiter "Start") gezeichnet.

 

(Die Auflistung älterer Versionen wurde ggf. aus Platzgründen weggelassen.)