• Reiter Symbole:
    Rubrik "Inhalt":
    Neue Option transparent bestimmt, ob das Symbole bzw. Bild transparent gezeichnet werden soll.
    Dabei wird dann die Farbe, die das Pixel ganz unten links in der Grafik hat, auf durchsichtig gesetzt.
    Die allgemeine Option "Gefüllt mit Farbe" ist dann für diese Grafik wirkungslos.
    Die transparente Darstellung von vielfarbigen Bilder kann zu aber unerwünschten Ergebnissen führen!
  • Einstellungen-Dialog:
    Die neuen Optionen:
    Externe Bilddatei für Freitag, den 13. sowie
    Externe Bilddatei für Brückentage
    ermöglichen das Setzen von Pfaden zu Dateien, die als Symbol für Freitag, den 13., bzw. für Brückentage verwendet werden sollen.
    Ist die Checkbox links im Eingabefeld nicht gesetzt oder wird eine Datei nicht (mehr) gefunden, so wird das Standardbild verwendet.
    Die Bilder können auch transparent (Zusatzoptionen transp.) dargestellt werden.
    Transparente Farbe ist dann diejenige, die am Bildpunkt ganz unten links verwendet wird.
    Die transparente Darstellung von vielfarbigen Bilder kann zu aber unerwünschten Ergebnissen führen!
    Achtung: Diese Einträge gelten für ALLE Kalenderdateien und es werden nur die Pfade zu den Dateien in der Registry abgespeichert.
    Die Bilder selbst werden NICHT (in der Kalenderdatei oder anderswo) gespeichert!
  • Fehler behoben:
    Dialog "Symbole erzeugen":
    • in der Liste der Symbole wurden nur die Nummern, aber nicht die Symbole selbst angezeigt.
    • Hinweistext des Schalters "Anlegen" war falsch.
    • Vorschau-Update wurde beim Schließen des Dialogs immer ausgeführt, nicht nur bei vorheriger Erzeugung von Symbolen.
    • Das Schließen des Dialoges über den Schalter Schließen war erst nach der ersten Symbol-Erzeugung möglich.

(Die Auflistung älterer Versionen wurde ggf. aus Platzgründen weggelassen.)