Achtung: Auch registrierte Nutzer älterer Versionen vor 7.0 müssen BelPlan 7.x erneut lizenzieren, allerdings zum halben Preis (19,95 EUR))!

  • Allgemein:
    • Auch beim Löschen von einzelnen Symbolen wird jetzt zur besseren Identifizierung im Bestätigungs-Dialog auch der Symbol-Text mit angezeigt, analog zum Löschen von Belegungen.
    • Menü "Datei":
      • Neuer Menüpunkt "Sortieren" mit den Untermenüpunkten:
        • "Nach Zeitablauf, Objektweise": sortiert die Tab- und Suchreihenfolge aller Belegungen um, dann gemäß der zeitlichen Abfolge, aber Objekt für Objekt.
        • "Nach Zeitablauf" : sortiert die Tab- und Suchreihenfolge aller Belegungen um, dann gemäß der zeitlichen Abfolge allein.
        • "Nach Erstellungszeit" sortiert die Tab- und Suchreihenfolge aller Belegungen um, dann gemäß der Reihenfolge der Erstellung der Belegungen.
        • "Nach Änderungszeit" sortiert die Tab- und Suchreihenfolge aller Belegungen um, dann gemäß der Reihenfolge vorgenommener Änderungen (Text, Position usw.) an den Belegungen.
        • Hinweis: Die Sortierreihenfolge wird mit abgespeichert und gilt auch wieder nach dem Laden der Datei, jedoch u.U. nur (mit Ausnahme von "Nach Erstellungszeit"), solange keine manuelle Änderung wie z.B. Verschieben von oder Einfügen neuer Belegungen vorgenommen wird!
          Nach solchen Maßnahmen ist also ggfs. neu zu sortieren!
    • Menü "Bearbeiten":
      • Neuer Menüpunkt "Belegungen in Objekt löschen...":                          
        Ermöglicht das Löschen alle Belegungen eines bestimmten Objektes über den neuen Dialog "Objektinhalt löschen" (so, wie bisher nur über das Kontextmenü des Objektes möglich war).
      • Umbenennung des evtl. irreführenden Menüpunkttextes "Ebene löschen" in "Belegungen in Ebene löschen...".
      • Umbenennung des evtl. irreführenden Menüpunkttextes "Alle löschen" in "Alle Belegungen löschen...".
    • Beim Löschen oder Ausschneiden von Belegungen (einzeln oder über Dialog "Ganze Belegungsserie bearbeiten") wurde nach der Ausführung bisher die in der Erstellungsreihenfolge nächste Belegung selektiert, was aber u.U. zu Fehlbedienungen führen konnte. Nun ist danach nichts mehr selektiert.
  • Extras - Kalender anzeigen:
    • Es wurden weitere (regionale) Feier- bzw. Sondertage zur Anzeige hinzugefügt.
    • Die minimale Größe des Kalenderfensters ist nun beschränkt.
  • Fehler behoben:
    • Waren zwei oder mehr Dateien geöffnet, eine davon im Beabeiten-Modus, dann war, wenn nach einer Änderung "Alle speichern" gedrückt wurde, der Schalter Bearbeiten-Modus der Werkzeugleiste hinterher nicht wieder eingedrückt.
    • Im Extras-Kalender wurden unter Windows10 in der Statusbar keine Hinweise mehr zu dem Tag angezeigt, über dem der Mauszeiger gerade stand.
    • War im Einstellungen-Dialog "Bearbeiten-Modus automatisch ausschalten" an und eine Änderung der Datei erfolgt, so erschien der Warnhinweis bzgl. des notwendigen Speicherns vor dem Ausschalten des Bearbeiten-Modus evtl. vielfach (ímmer wieder zusätzlich nach erneutem Ablauf der Wartezeit).
      Nun erfolgt diese Meldung ggfs. nur noch einmal.

 

(Die Auflistung älterer Versionen wurde ggf. aus Platzgründen weggelassen.)